IQ Option: Broker mit top Mindesteinzahlung in der Schweiz

Den Broker IQ Option gibt es nun bereits seit dem Jahr 2013. Seitdem hatten die Betreiber der Plattform also eine Menge Zeit das Angebot für die Trader bis ins letzte Detail zu optimieren. Hier gibt es nicht nur Kryptowährungen, sondern auch Forex-Handel, CFD-Handel, Aktien, Indizes und Rohstoffe.

Der Sitz der Online Plattform liegt auf Zypern. Entsprechend lizenziert und reguliert die zyprische Finanzaufsicht diesen Broker nach den strengen Regularien, die innerhalb der EU gelten. Mittlerweile ist das Angebot für Händler aus 29 Ländern verfügbar.

Das Besondere bei IQ Option ist, dass dies ein Broker mit niedriger Mindesteinlage ist. Entsprechend ist das Handelsangebot für Einsteiger besonders interessant. Im Folgenden sehen wir uns das Portfolio und den Service von IQ Option einmal genauer an.

 IQ Option – konkurrenzlose Konditionen mit niedriger Mindesteinlage in der Schweiz?

Wenn man als Trader in den Handel mit den unterschiedlichen digitalen Assets einsteigen möchte, dann hat man momentan eine große Auswahl an verschiedensten Plattformen. Die Nachfrage nach seriösen Plattformen ist groß. Entsprechend geben sich die Betreiber der Handelsplattformen alle Mühe das Angebot möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Und genau das ist auch bei IQ Option der Fall.

Während Mindesteinzahlung bei Brokern und Plattformen aus anderen Bereichen zumeist im dreistelligen Bereich liegt, sind es bei IQ Option grade einmal 5 Euro Mindesteinzahlung. Somit ist IQ Option eindeutig ein Buchmacher mit Mindesteinzahlung unter dem Durchschnitt.

Das Spektrum geht aber noch weiter. Denn bei IQ Option gilt auch, dass pro Trade ein Mindesteinsatz von einem Euro gilt. Somit können sich vor allem Einsteiger an den unterschiedlichen digitalen Assets und Trading-Strukturen versuchen. Ferner gibt es bei IQ Option ein kostenloses Demokonto.

Hier können die Kunden die Plattform ganz ohne finanzielle Risiken kennenlernen und sich mit den individuellen Besonderheiten des Anbieters vertraut machen. Ferner erhalten die Neueinsteiger hier Spielgeld im fünfstelligen Bereich. Mit diesen 10.000 Euro kann man sich an den Handelsoptionen und Features ausprobieren.

Wir fassen zusammen, was es bei einem der größten Broker der Welt gibt:
   1.     Bei IQ Option gilt die Mindesteinzahlsumme IHV 10 Euro.
   2.     Pro Trade beträgt die Mindesteinzahlung 1 Euro.
   3.     IQ Option hält für die Neukunden ein kostenloses Demokonto mit 10.000 Euro Startkapital bereit.

 Die Kontoarten bei IQ Option im Überblick

Praktisch für die Kunden von IQ Option ist, dass es hier lediglich eine Kontoart gibt. Entsprechend muss man sich als Händler hier nicht mit Mindesteinzahlhürden für die verschiedenen Kontoarten auseinandersetzen, um möglicherweise interessante Handelsfeatures freizuschalten. Viel benutzerfreundlicher ist doch da, dass es alle Basiswerte und Anlageprodukte in einem Konto verbunden sind.

Was es dann aber doch noch gibt, ist das kostenlose Demokonto mit einem Spielgeldbetrag von 10.000 Euro. Ist das Spielgeld leer, kann man zu jeder Zeit neues virtuelles Guthaben erhalten. Hat man noch nicht allzu viel Erfahrung im Bereich Trading und Trading-Strategien, sollte man sich dieses Angebot nicht entgehen lassen.

Mindesteinzahlungen bei brocker
Mindesteinzahlungen bei brocker

Schließlich ist dieses Demokonto eine großartige Gelegenheit, um sich intensiv auf der Plattform umzusehen und erste Handelserfahrungen zu sammeln. Zwar können die Trader hier keine echten Gewinne mit nach Hause nehmen, aber ihre Trading-Fähigkeiten auf die nächste Stufe heben. Denn im Demomodus können die Händler neue Handelsstrategien an den unterschiedlichen digitalen Assets austesten.

 Wie funktioniert die Eröffnung eines IQ Option Kontos?

Möchte man nun das Live Konto von IQ Option nutzen, hat man jederzeit die Möglichkeit ein IQ Option Konto zu eröffnen. Dazu geht man als Neukunde über die Webseite und hält nach dem Anmeldeformular Ausschau. Über „Registrieren“ gelangt man zum Online-Formular.

In dieses gilt es dann E-Mail-Adresse und Name einzutragen. Im nächsten Schritt werden die Kunden aufgefordert, ein möglichst sicheres Passwort auszusuchen. In der Zwischenzeit sollte schon eine Bestätigungsmail der Betreiber im virtuellen Briefkasten warten. In dieser Mail steckt ein Link zur Bestätigung des IQ Option Kontos. Über den Link gelangt man dann zum ersten IQ Option Login.

In dieses gilt es dann E-Mail-Adresse und Name einzutragen. Im nächsten Schritt werden die Kunden aufgefordert, ein möglichst sicheres Passwort auszusuchen. In der Zwischenzeit sollte schon eine Bestätigungsmail der Betreiber im virtuellen Briefkasten warten. In dieser Mail steckt ein Link zur Bestätigung des IQ Option Kontos. Über den Link gelangt man dann zum ersten IQ Option Login.

 Das Handelsangebot bei IQ Option

 Forex-Paare in Hülle und Fülle

Kommen wir nun zum Handelsangebot von IQ Option. Bei diesem Broker mit geringer Mindesteinzahlung gibt es die Möglichkeit am Devisenhandel teilzunehmen. Beim Devisenhandel erzielen die Händler Gewinne durch die Differenz zwischen dem Ankaufspreis und dem Verkaufspreis von Währungspaaren.

Generell werden diese Währungspaar in Majors und Minors aufgeteilt. Bereits die Namen verraten uns, dass es sich hier um bekannte und nicht so bekannte Währungspaare handelt. Praktisch ist, dass dieser Broker Vertreter aus beiden Sparten bereithält.

Wir finden hier also nicht nur Majors wie EUR/USD oder USD/JPN, sondern auch einige exotische Vertreter aus dem Bereich der Minors. Insgesamt können die Forex-Fans hier aus 188 Währungspaaren wählen.

Das Handelsangebot bei IQ Option
Das Handelsangebot bei IQ Option

 IQ Option hat noch mehr zu bieten: Kryptowährungen

Das Spektrum der Währungen beinhaltet aber auch die Kryptowährungen, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen. Die IQ Option Kunden können auf 14 unterschiedliche digitale Währungen zugreifen. Hier sind nicht nur die großen Vertreter wie Bitcoin oder Ethereum mit dabei, sondern auch kleinere virtuelle Coins.

Beim Handel mit den Kryptowährungen können die IQ Option Kunden auch die OTN-Token verdienen. Mit diesen können die Trader die Gebühren für den Handel mit den Kryptowährungen verringern oder diese gegen andere digitale Währungen eintauschen.

Mindesteinzahlungen bei broker IQ Option
Mindesteinzahlungen bei broker IQ Option

Neben den Kryptowährungen und dem Forex-Handel gibt es bei IQ Option auch Rohstoffe, wie beispielsweise Gold oder Öl, aber auch Aktien, Indizes und den CFD-Handel.

 Die mobile Applikation von IQ Option

Die Betreiber von IQ Option haben ihr Angebot durchdacht. Entsprechend gibt es hier nicht nur eine benutzerfreundliche Desktopversion, sondern eben auch eine App für mobile Endgeräte.

Praktischerweise nicht nur für iOS-Nutzer, sondern auch für Android-Fans. Die App gibt es auf der Webseite von IQ Option als Download oder aber im App-Store.

Die Kunden können über die App alle Funktionen nutzen, die auch die webbasierte Handelsplattform für sie bereithält. Somit ist der Handel von unterwegs und zu jeder Zeit Teil des umfassenden Angebots von IQ Option.

 Der Kundensupport von IQ Option

Zu einem ausgereiften Angebot gehört natürlich nicht nur eine geringe Mindesteinzahlung, sondern auch ein kompetenter Kundesupport. Für die deutschsprachigen Kunden von IQ Option gibt es einen deutschsprachigen Kundenservice, der rund um die Uhr für Fragen bereitsteht.

Selbstverständlich ist der Kundensupport von IQ Option über eine gebührenfreie Nummer oder ein Kontaktformular zu erreichen. Ferner gibt es regelmäßig Neuigkeiten via soziale Netzwerke, wie beispielsweise Twitter oder Facebook.

 Die Ein- und Auszahlungen bei IQ Option

Bei dem Broker mit niedriger Mindesteinzahlsumme gibt es nicht nur geringe finanzielle Einstiegshürden, sondern auch eine Menge unterschiedlicher Zahlungsmethoden. Die Mindesteinzahlung von 5 Euro können die Kunden über Visa Kreditkarte, Maestro Kreditkarte, Master Kreditkarte, Neteller, WebMoney, Skrill oder Sofortüberweisung einzahlen. Der maximale Einzahlungsrahmen beträgt 20.000 Euro.

Für die Auszahlungen gilt eine Mindestauszahlsumme von 2 Euro. Auch hier gelten die zuvor genannten Zahlungsmethoden. Um eine Auszahlung tätigen zu können, muss das Handelskonto vollständig verifiziert sein.

 Das Trading mit IQ Option auf die nächste Stufe heben

Klar, man kann als Kunde mit dem kostenlosen Demokonto schon einige neue Tipps und Tricks rund um den Handel lernen. Doch die Betreiber der Plattform mit niedriger Mindesteinzahlung haben sich noch mehr ausgedacht, und zwar ein reichhaltiges Weiterbildungsangebot

Es gibt ein ansprechendes Weiterbildungsangebot. Hier können die Kunden neue Handelsstrategien erlernen, die sie dann im kostenlosen Demomodus auf Tauglichkeit testen können. Im Weiterbildungsbereich warten viele interessante Informationen rund um das Trading und den damit einhergehenden Risiken.

In Form von Video-Tutorials erhalten die Trader Einblick in Lerninhalte. Dazu gehören Informationen über Trading-Analysetools und die Verwertung aktueller Nachrichten. Weitere Hilfestellungen beim Handel sind der Wirtschaftskalender, die Analysetools und Charts.

 Das Fazit zu IQ Option

Wir haben uns nun das Angebot von IQ Option sehr genau angesehen. Klar ist, dass sich mehrere Millionen aus 29 Ländern nicht täuschen können. Das Portfolio von IQ Option ist tatsächlich breit gefächert. Von Forex-Handel über Kryptowährungen, Aktien, Indizes, CFD-Handel gibt es sogar Rohstoffe hier. Also eine Multi-Asset-Plattform, die ganz nebenbei noch zahlreiche Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten zu bieten hat.

Interessant ist auch, dass die Kostenstruktur hier sehr übersichtlich ist. Die Kunden wissen also zu jeder Zeit, welche Kosten auf sie zukommen. Ferner ist IQ Option ein Broker mit niedriger Mindesteinzahlsumme.

Wer 5 Euro hat, kann bereits mit dem Handel starten. Zudem gilt für den Start des Tradings lediglich eine Trading Mindesteinsatzsumme von 1 Euro. Mehr Benutzerfreundlichkeit in Sachen Finanzen geht nicht.

In Sachen Benutzerfreundlichkeit kann sich auch die Plattform selbst sehen lassen. Die Eröffnung eines IQ Option Kontos ist ganz intuitiv machbar. Somit steht fest, dass IQ Option nicht nur für Einsteiger ideal ist, sondern auch für professionelle Trader. Das liegt nicht nur am breiten Handelsportfolio, sondern auch an den vielen Handelsfeatures und der Trading Akademie.

Das Angebot von IQ Option wurde bereits mehrfach von unabhängigen Institutionen ausgezeichnet. Zu den Auszeichnungen gehört der Century International Quality Gold ERA Award der Business Initiative Directions Group. Im Jahr 2017 erhielt der Broker mit Mindesteinlage von 5 Euro den Award of Excellence. Ein klarer Hinweis auf eine tadellose Reputation für IQ Option als empfehlenswerter Broker 2020.

EINFACH UND ZUVERLÄSSIG
GELDAUSZAHLUNG
Neteller
Skrill
PayPal
Mastercard
Visa