Als eines der führenden Unternehmen am Markt setzt sich IQ Option hohe Standards für sein aktuelles Serviceangebot. Das betrifft sowohl die große Auswahl verfügbarer Vermögenswerte als auch den Kundenservice und die Richtlinien für Ein- und Auszahlungen. Für das Team von IQ Option ist es sehr wichtig, unseren Kunden die schnellsten und bequemsten Möglichkeiten für Auszahlungen anzubieten. 


Erfahrungen mit Auszahlungen von IQ Option

Die Nutzer der Handelsplattform IQ Option äußern sich außerordentlich positiv zu ihren Erfahrungen mit Auszahlungen von IQ Option. IQ Option legt großen Wert darauf, die beantragten Beträge so schnell wie möglich zu bearbeiten. Für die Auszahlungen stehen mehrere Optionen zur Verfügung, wie Kreditkarten, Banküberweisungen oder E-Wallets.
Der Mindestzahlungsbetrag sind 10 Euro. Wenn Sie diesen Betrag erreicht haben, beantragen Sie eine Auszahlung in Ihrem Kundenkonto. Stellen Sie sicher, dass der ausgewählte Transaktionstyp die Auszahlungssumme nicht verringert. Sobald wir Ihre Auszahlungsanfrage erhalten haben, überprüfen wir diese. Der gesamte Auszahlungsvorgang dauert nicht länger als drei Tage. 

Denken Sie an die wesentlichen Anforderungen für Auszahlungen in IQ Option, damit Sie Ihr Geld erhalten: 

  • Der Zahlungsbetrag darf nicht unter 10 Euro liegen. 
  • Die Kontaktdaten des Handelskontoinhabers müssen identisch mit denen des Zahlungsempfängers sein. 
  • Der Kontoinhaber muss der Inhaber des E-Wallets, Bankkontos oder der Kreditkarte sein. 
  • Für Auszahlungen müssen Sie ein überprüftes Handelskonto verwenden, auf das bereits eingezahlt wurde. 

 


Hohe Sicherheitsstandards für Auszahlungen

Ihr Handelskonto bei IQ Option unterliegt hohen Sicherheitsstandards. Aufgrund der Zertifizierung von IQ Option wird das Unternehmen kontinuierlich überprüft. Diese Sicherheitsvorkehrungen werden durch den Schutz jedes Händlers aufgrund zusätzlicher sicherheitsrelevanter Anforderungen von IQ Option ergänzt.

Genau wie bei einem Bankkonto muss der Inhaber vor der ersten Auszahlung eine einmalige Überprüfungsprozedur durchlaufen. Diese Überprüfung basiert auf der Vorlage eines gescannten Ausweises oder Reisepasses sowie einer Meldebescheinigung. Falls der Inhaber des Handelskontos innerhalb von 10 Tagen nach dem Auszahlungsantrag keinen Identitätsnachweis vorlegt, wird die Anfrage von IQ Option storniert. 


Gebührenfreie Auszahlungen

IQ Option folgt dem Prinzip "Die Zahlungsmethode bestimmt die Auszahlung". Das bedeutet, dass Sie Ihre Gewinne auf dem gleichen Weg erhalten, wie Sie Einzahlungen vornehmen.

Gewöhnlich gibt es keine Zahlungsgebühren. Eine Ausnahme ist die direkte Überweisung auf Ihr Bankkonto. Da Banküberweisungen erheblich mehr Aufwand bedeuten, erzeugt das Zahlungskosten für den Händler in IQ Option. Um jegliche Zusatzgebühren zu vermeiden, sollten Sie für Ihre Ein- und Auszahlungen andere Zahlungsmöglichkeiten nutzen. 

IQ Option akzeptiert die folgenden gebührenfreien Überweisungsmöglichkeiten: 

  • Kreditkarten
  • Skrill 
  • Webmoney 
  • Liqpay 
  • Neteller 
  • Union Pay 

 

Auszahlungen bei IQ Option – Praxistipps

Sie sollten sich bereits vor der Kontoeröffnung für eine Möglichkeit entscheiden, die Sie für Ihre Investments und Gewinnauszahlungen verwenden werden. Nutzen Sie Ihre Kreditkarte oder eines der oben angegebenen E-Wallets, um Ihr Geld so schnell wie möglich ohne Gebühren zu erhalten. 

EINFACH UND ZUVERLÄSSIG
GELDAUSZAHLUNG
Neteller
Skrill
PayPal
Mastercard
Visa